POLIZEIRUF 110 – BOX 18: 1990-1991

Die vorletzte Box wird laut Progress-Film-Pressemeldung im April 2014 erscheinen. Enthalten ist u. a. die erste fiktionalen Reaktion des Fernsehens auf die Umbrüche im Herbst 1989 (Erstsendung: 04.11.1990, Folge 143). Hauptmann Beck (Günter Naumann), der erst mit „Der Kreuzworträtselfall“ (Erstsendung: 06.11.1988, Folge 123, Box 15) als Kriminalist begann, hat den Grundsatz „Ich bin für Recht und Ordnung zuständig, nicht für Politik!“ Doch das ändert sich radikal, als er am 7. Oktober 1989 in Berlin bei einer Einbrecherjagd in Demonstrationen im Prenzlauer Berg gerät: Er erlebt hautnah mit, wie die Polizei mit den Verhafteten umgeht. Seine bisherige Wertewelt zerbricht quasi über Nacht. Ein Zeitdokument, das gut zu dem 25. Jahrestag des Mauerfalls im Jahr 2014 passt.

Quelle: http://www.progress-film.de/de/presse/meldungen/2013/documents/p-polizeiruf110-ph.pdf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s